• bachlauf.png
  • bachlauf2.png
  • biber.png
  • eisstock.png
  • fahrradweg.png
  • header2.jpg
  • header5.jpg
  • hochsitz.png
  • kirche.png
  • lichtung.png
  • menach.png
  • nebelmorgen.png
  • reif.png
  • schulstraße.png
  • sonnenaufgang.png
  • steig.png
  • totentanz.png
  • veteranen.png
  • weiher.png
  • weihnachtslaterne.png

Herzlich willkommen auf der Homepage der Gemeinde Haselbach

Gigabitrichtlinie

Der Freistaat Bayern fördert mit der Gigabitrichtlinie den Ausbau von gigabitfähigen Breitbandnetzen mit Übertragungsraten von mindestens 1 Gbit/s symmetrisch für gewerbliche Anschlüsse und mindestens 200 Mbit/s symmetrisch für Privatanschlüsse.

Als Erschließungsgebiete und somit förderfähige Adressen gelten die sogenannten "grauen und weißen NGA Flecken". Der Begriff "graue und weiße NGA Flecken" definiert alle Adressen mit Übertragungsraten unter 100 MBit/s im Download für Privatanschlüsse und unter 200 Mbit/s symmetrisch für gewerbliche Anschlüsse.

 

Die Gemeinde Haselbach will den Breitbandausbau schnellstmöglich vorantreiben. Gemäß der BayGibitR sind hierzu neun verschiedene Verfahrensschritte abzuarbeiten:

http://breitband.hpe-planung.de/baygibitr-haselbach/


 

Corona-Ampel

Der bayerische Ministerrat hat wegen des erneuten Anstiegs der Zahl von Corona-Erkrankungen am Donnerstag, 15. Oktober, eine sogenannte Corona-Ampel beschlossen. Dabei handelt es sich um abgestufte Maßnahmen, die beim Überschreiten bestimmter Fallzahlen in einzelnen Landkreisen in Kraft treten:

  • Unter einer 7-Tage-Inzidenz (Fälle pro 100.000 Einwohner in 7 Tagen) von 35 gelten die bereits bekannten Corona-Hygienebestimmungen (Ampel auf grün).
  • Ab einer 7-Tage-Inzidenz von 35 wird eine Maskenpflicht in Bereichen verhängt, wo Menschen dichter und/oder länger zusammenkommen. Zudem wird der Teilnehmerkreis privater Feiern auf 10 Personen oder 2 Haushalte begrenzt und es gilt eine Sperrstunde ab 23 Uhr (Ampel auf gelb).
  • Ab einer 7-Tage-Inzidenz von 50 reduziert sich der erlaubte Teilnehmerkreis an privaten Veranstaltungen auf 5, außerdem gilt eine Sperrstunde ab 22 Uhr (Ampel auf rot).

Die 7-Tage-Inzidenz liegt im Landkreis Straubing-Bogen derzeit bei knapp 16 (Stand 15.10.). Damit die Fallzahlen niedrig bleiben, beachten Sie bitte die geltenden Abstands- und Hygieneregeln und nehmen Sie Rücksicht aufeinander.

Schub für Digitalisierung

Grund- und Mittelschule stellt Leihgeräte vor

Über die Fortschritte bei der Digitalisierung der Grund- und Mittelschule Mitterfels-Haselbach haben sich die Bürgermeister Andreas Liebl und Simon Haas am Donnerstag in Mitterfels informiert. Schulleiterin Marion Brandl betonte bei dem Besuch im Rahmen einer schulinternen Lehrerfortbildung, die Corona-Pandemie habe zwar einen Schub bei der Digitalisierung bewirkt, die Schule habe aber auch schon zuvor auf digitale Bildung gesetzt. So hätten alle Schüler Zugang zu entsprechender Kommunikationssoftware und Lizenzen für Office-Anwendungen erhalten.

Weiterlesen

Johann Sykora ist Altbürgermeister

Gemeinde ehrt bei Bürgerversammlung ausgeschiedene Amtsträger

Bei der turnusgemäßen Bürgerversammlung der Gemeinde sind am Samstagabend verdiente kommunale Amtsträger geehrt worden. Bürgermeister Simon Haas überreichte seinem Vorgänger Johann Sykora die Ernennungsurkunde zum Altbürgermeister. Weitere Themen bei der Versammlung waren die Pläne für eine Mobilfunkanlage im Ortsteil Thurasdorf sowie ein Ausblick auf die anstehenden Projekte in der Gemeinde.

Weiterlesen

Gemeinderatssitzung am 1. Oktober

Unterstützung für Teichbesitzer

Gemeinderat beschließt Zuschuss – Gewerbegebiet wird vorerst nicht erschlossen

Einen Zuschuss für die Teichpflege hat der Gemeinderat in seiner Sitzung am Donnerstag beschlossen. Danach können private Teichbesitzer ab kommendem Jahr bis zu 2000 Euro für die Gewässerpflege bekommen. Weitere Themen waren eine mögliche Erschließung des Gewerbegebiets Felling sowie die Instandhaltung von Brücken über die Menach.

Nachdem der Gemeinderat bereits in der vorherigen Sitzung Unterstützung für den Vorschlag von Bürgermeister Simon Haas signalisiert hatte, Anreize für die Sanierung privater Teiche zu schaffen, wurden nun die genauen Rahmenbedingungen festgelegt: Für die Förderung sollen pro Jahr 10000 Euro bereitstehen, Teichbesitzer erhalten auf Antrag 50 Prozent der nachgewiesenen Kosten von der Gemeinde erstattet, höchstens jedoch 2000 Euro.

Weiterlesen

Digitalisierung und Internet für Senioren

Die Gemeinde Haselbach bietet in Zusammenarbeit mit der vhs Straubing-Bogen für die Senioren ein Seminar zum Thema Digitalisierung und Umgang mit dem Internet an. Dieses findet am 4. und 7. Dezember von 15.00 bis 18.00 Uhr im Gymnastikraum der Turnhalle statt. Die Geräte werden von der vhs zur Verfügung gestellt. Das Seminar richtet sich an Personen, die keine oder so gut wie keine Erfahrung mit dem Internet haben. Es werden die Gerätetypen erklärt, mit denen man ins Internet gelangt, der Unterschied zwischen LAN und WLAN, wie man sich im Internet bewegt, welche Rolle Suchmaschinen spielen und wie man Fotos und einfache Videos anfertigt. Gestreift werden Lexika und Gesundheitsportale, soziale Netzwerke und Freundschaftsbörsen, das Einkaufen und Bezahlen, usw. Infos bei der vhs-Außenstelle, Heidi Schöberl, unter Telefon 0151/23720974. Anmelden kann man sich unter Telefon 09422/505600 direkt bei der vhs Straubing-Bogen.

 

Einladung zur Bürgerversammlung

Am Samstag, 10. Oktober, um 20 Uhr im Gasthaus Gunda Häuslbetz
Tagesordnung:
1.    Begrüßung
2.    Rechenschaftsbericht
3.    Rückblick auf durchgeführte Maßnahmen 2019 und 2020
4.    Vorschau und Information
5.    Ehrung des ausgeschiedenen Ersten Bürgermeisters und ausgeschiedener Gemeinderäte
6.    Information und Aussprache zur geplanten Mobilfunkanlage im Ortsteil Thurasdorf
7.    Wünsche und Anträge
Um eine Einhaltung der Hygienevorschriften gewährleisten zu können, ist die Teilnehmerzahl begrenzt.

Simon Haas
Erster Bürgermeister der Gemeinde Haselbach

Das Wetter in Haselbach

Öffnungszeiten

Wertstoffhof:
Mittwoch von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Freitag von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Samstag von 9.00 Uhr bis 11.30 Uhr


Pfarrbüro Haselbach:
Dienstag von 15.30 Uhr bis 17.30 Uhr
Donnerstag von 8.30 Uhr bis 10.30 Uhr
Tel: 09961 / 6133
Fax: 09961 / 700448


VG Mitterfels:

 

Sprechzeiten:

Bürgermeister Haselbach:
Immer Donnerstags von 16.00 Uhr bis 19.00 Uhr im Rathaus
Immer Dienstags von 10.00 Uhr bis 11.30 Uhr im Rathasu

Haselbach
Landkreis Straubing-Bogen

Straubinger Straße 19
 94354 Haselbach

Tel. 1. BGM Simon Haas
0160 / 99 89 81 60
 

Tel. Rathaus
09961 / 6363

Tel. VG Mitterfels
09961 / 94000