logotype
image1 image2 image3 image4 image5 image6 image7 image8 image9 image10 image11

Spende des Förderkreises Kinder Haselbach für Fahrt zum  Umweltzentrum Wiesenfelden und zum Puppentheater „Karotte“


Am 31.5.2017 machten sich die Vorschulkinder und die Erstklässler  der Grundschule Mitterfels-Haselbach gemeinsam auf, um im Umweltzentrum Wiesenfelden einen ereignisreichen Tag in der Natur zu verbringen: Mehl mahlen und Brotbacken, das Füttern der Rehe sowie der Besuch des Luchsgeheges machten den Kindern große Freude.

So wurde das Ziel dieses jährlich stattfindenden Kooperations-Tages von Schule und Kindertagesstätte vollends erreicht: Gemeinsame Erlebnisse und gegenseitiges Kennenlernen von Erstklässlern und Vorschülern sollen den künftigen Schulanfängern den Einstieg in das Schulleben erleichtern und den Kindern  eventuell bestehende Ängste vor dem nun anstehenden neuen und wichtigen Lebensabschnitt nehmen.

Begleitet wurden die Kinder aus Haselbach und Mitterfels vom pädagogischen Personal der Kindertagesstätten und den Lehrkräften Frau Steiniger-Nelz (Kooperationsbeauftragte der Grundschule) und Frau Gierl.

Finanzielle Unterstützung leistete der Förderverein Kinder Haselbach, welcher den Ausflug der Kinder mit 200 Euro bezuschusste.

Seinen Beitrag leistete der Verein weiterhin, wie schon in den vergangenen Jahren, bei der Busfahrt der Kindertagesstätte nach Falkenfels, wo für die Kleinen im Puppentheater „Karotte“ das Stück „Tierhäuschen“ aufgeführt wurde. Hierfür konnte ein Zuschuss in Höhe von 160 Euro gegeben werden.


Die Mitglieder des Fördervereins Kinder Haselbach Sabrina Maraun und Katrin Tippelt-Weindl übergeben ihre Spende im Beisein der Kindergartenkinder an Frau Steiniger-Nelz (Lehrkraft Grundschule) und Frau Lehmann (Leitung Kindertagesstätte Haselbach).

2017  Gemeinde Haselbach   globbersthemes joomla templates