logotype

Stadtwanderung Heimat-und Wanderverein

Stadtwanderung Augsburg und Ingolstadt

Das Ziel der diesjährigen zweitägigen Stadtwanderung ist Augsburg und Ingolstadt. Die Hinfahrt führt uns - mit einer Rast - über die A92 und A8 in die Fuggerstadt Augsburg, wo wir zentrumsnah im City- Hotel Ost untergebracht sind. Nach dem Mittagessen erwartet uns eine Stadtrundfahrt, die uns einen Überblick über die Geschichte von Augsburg bietet. Nach einem Stadtbummel nehmen wir an einer Erlebnis-Stadtführung von ca. 2 Std. teil und beschließen den 1. Tag mit einem Abendessen.

Der 2. Tag führt uns nach Ingolstadt. In der Pionierkaserne haben wir die Möglichkeit zum Besuch des Museums und zum Mittagessen im Offizier-Casino. Danach schauen wir uns die Ausstellung Napoleon im Neuen Schloss Ingolstadt an. Auf der Rückfahrt über die B16, A93 und A3 legen wir im Bayerischen Weinbaugebiet Bach/Donau noch einen Halt zum Abendessen ein. Eintreffen in Haselbach wird bis 20 Uhr erfolgen. Abfahrt ist am Freitag, den 3. Oktober um 7 Uhr bei Gunda Häuslbetz.

Aus organisatorischen Gründen (Kalkulation, Buchungen usw.) ist eine Teilnahme an der Stadtwanderung bis spätestens Dienstag, den 1. September bei Wanderführer Siegfried Schuster unter der Telefonnummer 09961/911471 oder -/911472 bzw. Bezahlung anzumelden. Die Kosten für Bus, Führungen, Eintritte und Übernachtung betragen für Mitglieder bei Unterbringung im Doppelzimmer 115 €, im Einzelzimmer 155 €. Nichtmitglieder zahlen jeweils 5 Euro mehr. Die Kosten können entweder in Bar beim Wanderführer oder per Überweisung/Bareinzahlung bei der Sparkasse Niederbayern-Mitte
BLZ 742 500 00, Konto: 40663866 (IBAN DE41 7425 0000 0040 663866, BIC: BYLADEM1SRG) getätigt werden.

Die Vorstandschaft des Heimat- und Wandervereins würde sich freuen, möglichst viele Mitglieder und Gäste zu dieser spätsommerlichen Reise begrüßen zu dürfen.

2017  Gemeinde Haselbach   globbersthemes joomla templates