logotype

Radeln im Ferienprogramm

Radeln im Ferienprogramm

Förderkreis Kinder e.V. organisierte für kleine und große Radler eine Familientour – Zur Belohnung Würstl und Getränke  

Zu Beginn der Ferien- und Urlaubszeit organisiert der  Förderkreis Kinder e.V. traditionell eine Radltour mit anschließendem gemütlichen Beisammensein. Fast 70 Teilnehmer im Alter von 2 bis 72 Jahren fanden sich am Eingang zum Wertstoffhof ein. Dort übernahm Wolfgang Graßer als 1. Vorsitzender die Begrüßung und Einweisung in die Strecke. Diesmal ging es auf der Trasse der ehemaligen Bahnstrecke in Richtung Konzell. Vom Radl-Anhänger aus erlebten die Kleinsten die Strecke. Mit viel Ehrgeiz und unter Einsatz der gesamten Technik versuchten besonders die schon etwas Größeren mit ihren Tourenrädern sowie Mountain-Bikes die sanften Steigungen vor ihren älteren Mitradlern zu meistern. Diese wiederum genossen sowohl den Spaß der Kinder als auch die schöne Landschaft entlang des Donau-Regen-Radwegs.


Am ehemaligen Bahnhof Haibach ging den etwas älteren Radler bereits die Puste aus während die Ehrgeizigen es bis zum ehemaligen Bahnhof Konzell-Süd schafften. Von dort aus ging es in Einzelgruppen zurück bis zum Kinderpielplatz am Alois-Mandl-Ring. Dort hatte die Vorstandschaft bereits Getränke bereitgestellt, die erst einmal den allergrößten Durst löschten. Aber auch zwei Grillstellen waren schon vorbereitet – einer mit Bedienung und eine Feuerstelle, wo man seine Würstl selber braten konnte. Über die unerwartet hohe Beteiligung an der Radltour freute sich insbesondere Wolfgang Graßer als erster Vorsitzende des Förderkreises Kinder Haselbach e. V. Er betonte zum Abschluss, dass der Radlspaß immer wieder eine erfreulich hohe Anzahl von kleinen und großen Gemeindebürgern anziehe, die sich bei diesem Unternehmen auf die bevorstehende Urlaubs- und Ferienzeit einstimmen können. Dank des schönen Wetters an einem Sommerabend saß man noch lange gemütlich zusammen, löschte Hunger und Durst, hatte viel zu berichten und freute sich über die Kinder, die sich einzeln oder in Gruppen an den verschiedenen Geräten des Spielplatzes austoben konnten.

2017  Gemeinde Haselbach   globbersthemes joomla templates