Termine

Ansprechpartner

Aktuelle Projekte

Herzlich willkommen auf der Homepage der Gemeinde Haselbach

Geschwindigkeitswarnanlage mahnt zu Rücksicht

Seit Mittwoch steht im Ortsteil Dammersdorf eine Geschwindigkeitswarnanlage, die auf die geltende Beschränkung auf 30 km/h hinweist. Die Maßnahme verfolgt einen doppelten Zweck: Zum einen mahnt die Tafel die vorbeifahrenden Autofahrer zu Rücksichtnahme, insbesondere auf die Anwohner. Zum anderen zeichnet die Anlage auf, wie viele Autos die Stelle passieren und mit welcher Geschwindigkeit sie das tun. (Personenbezogene Daten, etwa das Nummernschild, können von der Anlage nicht erfasst werden.) Das gibt uns als Gemeinde eine verlässliche Datengrundlage, ob an dieser Stelle weiterer Handlungsbedarf besteht.

Nach rund zwei Wochen werden die Daten ausgewertet und die Anlage wechselt den Standort – voraussichtlich zunächst an die Fellinger Straße. So wird erstens verhindert, dass an der Stelle ein Gewöhnungseffekt eintritt und die Autofahrer die Warnung ohnehin nicht mehr beachten. Zweitens kann die Anzeige nach und nach an allen sensiblen Punkten in der Gemeinde angebracht werden.


 

Das Wetter in Haselbach

Öffnungszeiten

Wertstoffhof:
Mittwoch von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Freitag von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Samstag von 9.00 Uhr bis 11.30 Uhr


Pfarrbüro Haselbach:
Dienstag von 15.30 Uhr bis 17.30 Uhr
Donnerstag von 8.30 Uhr bis 10.30 Uhr
Tel: 09961 / 6133
Fax: 09961 / 700448


VG Mitterfels:

 

Sprechzeiten:

Bürgermeister Haselbach:
Immer Donnerstags von 16.00 Uhr bis 19.00 Uhr im Rathaus

Haselbach
Landkreis Straubing-Bogen

Straubinger Straße 19
 94354 Haselbach

Tel. 1. BGM Johann Sykora
09961 / 1203

Tel. Rathaus
09961 / 6363

Tel. VG Mitterfels
09961 / 94000