logotype

Kindermaiandacht

Maria, Mutter, Mai

Kindertagesstätte St. Jakob gestaltete eine Maiandacht an der Kapelle Dürrmaul

Bei herrlichem Wetter versammelten sich zu Wochenendbeginn fast 30 Kinder mit ihren Eltern, Geschwistern und Verwandten an der Kapelle der Familie Vogl in Dürrmaul zur Kindermaiandacht. Nach dem Eingangslied „Gott ist mitten unter uns“, das Evi Dorner ebenso wie die folgenden Lieder mit ihrer Gitarre begleitete, begrüßte Gemeindereferentin Birgit Blatz die Anwesenden und erzählte etwas zur Geschichte von Maria und der Maiandacht.

Nach einem Gebet führten die Schulanfänger in einem Spiel auf, wie wichtig Mama für jedes Kind ist. Es folgte die Verlesung des Evangeliums, das Lied „Der Mai schenkt uns Blumen“ und eine Erklärung von Birgit Blatz, was Maria für die Christen bedeutet.

Während die Fürbitten von Vorschulkindern verlesen wurden, stellten die anderen Kinder alle Art von Blumen in Vasen, die um eine Marienfigur herum aufgestellt waren. Nach dem Vaterunser, dem Segensgruß und dem gemeinsamen Lied „Segne du Maria“ dankte Birgit Blatz den Kindern und der Leiterin der Kindertagesstätte St. Jakob Silke Lehmann mit ihren Erzieherinnen, Betreuerinnen und Praktikantinnen für das Mitmachen bei der Kindermaiandacht.

Für die Anwesenden gab es abschließend die obligatorischen „Leckerli“ der Familie Vogl.

2017  Gemeinde Haselbach   globbersthemes joomla templates