• bachlauf.png
  • bachlauf2.png
  • biber.png
  • eisstock.png
  • fahrradweg.png
  • header2.jpg
  • header5.jpg
  • hochsitz.png
  • kirche.png
  • lichtung.png
  • menach.png
  • nebelmorgen.png
  • reif.png
  • schulstraße.png
  • sonnenaufgang.png
  • steig.png
  • totentanz.png
  • veteranen.png
  • weiher.png
  • weihnachtslaterne.png

Herzlich willkommen auf der Homepage der Gemeinde Haselbach

Gemeinde tritt Kommunalunternehmen bei

Gemeinsame Kanalüberwachung - Friedhofsgebühren steigen

Die Gemeinde Haselbach tritt dem gemeinsamen Kommunalunternehmen „Abwasserdienstleistung Donau-Wald“ bei. Das hat der Gemeinderat in seiner Sitzung am Donnerstag beschlossen. Außerdem stimmten die Gemeinderäte für höhere Gebühren für Urnennischen am Friedhof.

Das Kommunalunternehmen, das gemeinsam mit bis zu 17 weiteren Kommunen in der Region Donau-Wald aus der Taufe gehoben werden soll, solle die Gemeinde vor allem bei der vorgeschriebenen turnusmäßigen Überwachung des Kanalnetzes voranbringen, erläuterte Bürgermeister Simon Haas: „Da sind wir nicht die einzigen, die Aufholbedarf haben.“ Die Gemeinderäte berieten über einen Satzungsentwurf, der in der kommenden Sitzung formal beschlossen werden soll, nachdem die beteiligten Kommunen endgültig feststehen.

Weiterlesen

Schnelltest-Angebot wird eingestellt

Das Angebot für kostenlose Covid-19-Schnelltests in Mitterfels und Haselbach wird ab kommender Woche eingestellt. Grund für die Schließung der Teststationen ist, dass wegen der sinkenden Inzidenz die Nachfrage nach Tests zuletzt stark zurückgegangen ist. Letztmalig werden damit am Freitag, 11. Juni, Tests in Mitterfels angeboten. Im Fall erneut deutlich steigender Fallzahlen kann das Angebot gegebenenfalls wieder hochgefahren werden.

Gemeinderatssitzung

Urnenstelenanlage wird erweitert

Gemeinderat beschließt Investitionen in Friedhof - Ladesäule für Rathausplatz

Der Haselbacher Friedhof erhält zwölf neue Urnenstelen mit insgesamt 40 Urnennischen. Das hat der Gemeinderat in seiner Sitzung am Donnerstag beschlossen. Insgesamt billigte das Gremium Investitionen von rund 50000 Euro in den Friedhof. Daneben stimmte der Gemeinderat im Grundsatz für die Errichtung einer E-Ladesäule auf dem Rathausplatz.

Bürgermeister Simon Haas stellte den Vorschlag des Bauausschusses für eine Verdopplung der bisherigen Zahl von 40 Urnennischen vor, die angesichts des „ungebrochenen Trends zu Urnenbeisetzungen“ und der erschöpften Kapazität der bestehenden Urnnenischen notwendig sei, erklärte Haas. Die neu errichten Stelen sollten sich in das Erscheinungsbild der bisherigen Anlage einfügen. Nach einer ausführlichen Beratung über die Gestaltung der Urnenstelenanlage stimmte der Gemeinderat der Anschaffung zu, die voraussichtlich mit gut 40.000 Euro zu Buche schlagen wird. Zustimmung fand auch der Vorschlag, eine Sargkühlung für das Leichenhaus anzuschaffen.

Weiterlesen

Tests nur noch am Donnerstag

Die kostenlosen Schnelltest in der Turnhalle Haselbach werden bis auf Weiteres nur noch am Donnerstag angeboten. Der bisherige Termin am Dienstag entfällt ab einschließlich 1. Juni. Grund ist die geringe Nachfrage. Weiterhin besteht in der Verwaltungsgemeinschaft Mitterfels am Montag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag, die Möglichkeit zu einem kostenlosen Schnelltest mit Testbescheinigung. Die Anmeldung ist hier oder telefonisch bei der VG Mitterfels zu den üblichen Geschäftszeiten unter 09961/9400-0 möglich.

Bitte beachten Sie außerdem: Getestet werden nur Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren. Eltern jüngerer Kinder wenden sich für eine Testung bitte an ihren Hausarzt.

Zur Kenntnisnahme und Stellungnahme

 

Erlass einer Einbeziehungssatzung Haselbach Straubinger Straße durch die Gemeinde Haselbach; Öffentliche Auslegung der Planunterlagen nach § 3 Abs. 2 BauGB sowie Öffentlichkeitsbeteiligung nach § 3 Abs. 1 BauGB
Der Gemeinderat Haselbach hat in seiner Sitzung am 29. Oktober 2020 beschlossen, eine Einbeziehungssatzung Haselbach Straubinger Straße zu erlassen.


Dies wird hiermit ortsüblich bekannt gegeben.

In der Sitzung am 29. Oktober 2020 hat der Gemeinderat Haselbach die Planunterlagen gebilligt.

Die Planunterlagen liegen nunmehr in der Zeit vom
03. Mai 2021 bis 04. Juni 2021

in der Geschäftsstelle der Verwaltungsgemeinschaft Mitterfels, Burgstraße 1, 94360 Mitterfels –Zimmer Nr. 11- während der Arbeitszeit öffentlich aus.

 

Auslegung und Bürgerbeteiligung (PDF)

Einbeziehungssatzung Straubinger Straße (PDF)

 

Das Wetter in Haselbach

Öffnungszeiten

Wertstoffhof:
Mittwoch von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Freitag von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Samstag von 9.00 Uhr bis 11.30 Uhr


Pfarrbüro Haselbach:
Dienstag von 15.30 Uhr bis 17.30 Uhr
Donnerstag von 8.30 Uhr bis 10.30 Uhr
Tel: 09961 / 6133
Fax: 09961 / 700448


VG Mitterfels:

 

Sprechzeiten:

Bürgermeister Haselbach:
Immer Donnerstags von 16.00 Uhr bis 19.00 Uhr im Rathaus
Immer Dienstags von 10.00 Uhr bis 11.30 Uhr im Rathasu

Haselbach
Landkreis Straubing-Bogen

Straubinger Straße 19
 94354 Haselbach

Tel. 1. BGM Simon Haas
0160 / 99 89 81 60
 

Tel. Rathaus
09961 / 6363

Tel. VG Mitterfels
09961 / 94000