• bachlauf.png
  • bachlauf2.png
  • biber.png
  • eisstock.png
  • fahrradweg.png
  • header2.jpg
  • header5.jpg
  • hochsitz.png
  • kirche.png
  • lichtung.png
  • menach.png
  • nebelmorgen.png
  • reif.png
  • schulstraße.png
  • sonnenaufgang.png
  • steig.png
  • totentanz.png
  • veteranen.png
  • weiher.png
  • weihnachtslaterne.png

Herzlich willkommen auf der Homepage der Gemeinde Haselbach

Suche nach:
Nur Suchen:
Insgesamt 52 Ergebnisse gefunden!

Licht der Hoffnung">Das Licht der Hoffnung

Waldadvent des Heimat- und Wandervereins – Empfang des Lichts aus Bethlehem – Laternenzug nach Weißendachsberg - Andacht mit Liedern, besinnlichen Texten und Gedichten am Heidersberger Kreuz – Warmgetränk ...

lichten">Rechte und Pflichten

Rechte und Pflichten   Dienstabend der BRK-Bereitschaft - Vortrag durch Hans Kienberger Im Rahmen eines Dienstabend der BRK-Bereitschaft im Gasthaus Gunda Häuslbetz referierte Kreisbereitschaftsleiter ...

Licht der Laterne"">Führung "Im Licht der Laterne"

Führung „Im Licht der Laterne“ Ende Juni hatte die Vorsitzende des KDFB-Zweigvereins Haselbach Amalie Kulzer eine Führung in Straubing unter dem Motto „Im Licht der Laterne“ organisiert. 25 Mitglieder ...

Covid-Teststation

Covid-Teststation an der Turnhalle Die Gemeinde Haselbach richtet in Zusammenarbeit mit der St.-Georgs-Apotheke Mitterfels eine Station für kostenlose Covid-Schnelltests an der Turnhalle in der ...

FFP2 Wertstoffhof

FFP2-Maskenpflicht am Wertstoffhof Der Zweckverband Abfallwirtschaft Straubing weist darauf hin, dass bei der Anlieferung von Wertstoff auf dem Gelände des Wertstoffhofs ab sofort ein Mund-Nasen-Schutz ...

Winterdienstverordnung

... zur Reinhaltung und Sicherung von Gehwegen und -bahnen verpflichtet. Aus diesem Anlass sei noch einmal auf die grundlegende Verantwortung der Grundstückseigentümer und Anwohner hingewiesen, bei winterlichen ...

Sitzung 21.1.2021

... gemeindliche Reinigungs- und Winterdienstverordnung, die unter anderem Anlieger dazu verpflichtet, ihre Gehwege im Winter zu räumen und zu streuen. Bürgermeister Haas kündigte an, die Umsetzung dieser ...

Corona-Ampel

... bereits bekannten Corona-Hygienebestimmungen (Ampel auf grün). Ab einer 7-Tage-Inzidenz von 35 wird eine Maskenpflicht in Bereichen verhängt, wo Menschen dichter und/oder länger zusammenkommen. Zudem ...

Schuldigitalisierung

... betonten auch, dass bei allen Bemühungen der Schule auch die Eltern in der Pflicht seien, ihre Kinder bei der Nutzung der entsprechenden Angebote zu unterstützen. Die neu beschafften Leihgerät ...

Sprechstunden des Bürgermeisters

... 10 Uhr bis 11.30 Uhr sowie •    Donnerstags von 16 Uhr bis 19 Uhr im Rathaus für Ihre Anliegen zur Verfügung. Bitte beachten Sie die geltenden Hygienebestimmungen und die Maskenpflicht!  ...

Konstituierende Sitzung

... ein: „Wir brauchen uns nur umzusehen, um zu erkennen, dass die Zeiten außergewöhnlich sind“, erklärte er mit Blick auf den Sitzungsort und die Maskenpflicht. Die finanziellen Folgen der Corona-Kris ...

Letzte Gemeinderatsitzung Sykora

... die Sitzung mit gebührendem Personal-Abstand in der Turnhalle Haselbach statt. Maskenpflicht bestand ebenfalls und wurde befolgt. Nach den regulären Tagesordungspunkten verabschiedete der neue 1. Bürgermeister ...

Corona Informationen 19.03.2020

... der Internetseite der VG Mitterfels www.vg-mitterfels.de veröffentlicht. Wir bitten ausdrücklich darum, von persönlichen Vorsprachen abzusehen! Des Weiteren werden zum Vollzug des ...

Datenschutzerklärung

... und Pflichtinformationen Datenschutz Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend ...

Jahreshauptversammlung MGV 2018

... und den Besuchern der Waldweihnacht in Haselbach im Kerzenlichterschein einen besinnlichen Nachmittag. Wie in den vorangegangenen Jahren wurde am zweiten Weihnachtsfeiertag in Herrnfehlburg gesungen. ...

Segnung neues FFW Fahrzeugs

... sich bei der Gemeinde Haselbach, dass sie es ermöglicht haben, dass die Freiwillige Feuerwehr dieses Fahrzeug bekommt. Er verglich die Feuerwehr mit einem Handwerksbetrieb. Nur mit einem guten Werkzeug ...

Spende des Bayernwerks an den Kindergarten

... auch Wirtschaftsunternehmen wie wir. Deshalb haben wir auch die Pflicht, Anerkennung und Unterstützung an die Gesellschaft zurückzugeben. Und Teil dieser Anerkennung ist auch unsere Spendenaktion“, betonte ...

Weihnachtsstimmung in der Kindertagesstätte

... von der hier herrschenden „Weihnachtsstimmung“ anstecken zu lassen. Nach einem besinnlichen Lichtertanz der Kindergartenkinder wurden die Gäste von dem Kindergartenpersonal begrüßt. Danach ging ...

Sankt Martins Zug 2016

... und dem Segen wurden die leuchtenden selbstgebastelten Laternen der Kinder, die bis jetzt die Kirche mit ihrem Licht erhellt hatte, an die Kinder verteilt. Von der Kirche zog nun der Laternenzug  angeführt ...

Pfarrfesterlös gespendet

... Haas dankte als stellvertretender Sprecher des Pfarrgemeinderates allen ehrenamtlichen Helfern und Besuchern beim Fest, die damit den ansehnlichen Gesamterlös von 2550 Euro ermöglicht hätten. Er erläuterte, ...

Schuster Sigi

... der Homepage veröffentlichen, sowie an das Straubinger Tagblatt weiterleiten. Daher bitte ich die Leser der Homepage auch um Verständnis, wenn Veranstaltungen nicht sofort veröffentlicht werden. ...

Impressionen aus der Patenschaftsfeier

... Josef Zellmeier MdL erinnerte an den Kampf um den Erhalt der Standorte in Bogen und Feldkirchen. „Was die Soldaten in Auslandseinsätzen leisten ist Verpflichtung der Bevölkerung, sich für die Patenschaft ...

Eisstock Gründungsturnier

... die mittlerweile ein stolzes Alter von 283 Jahren erreicht hat. Er dankte allen Spendern für die Sachpreise, die es ermöglicht hätten, jede Moarschaft mit einem Erinnerungsgeschenk auszustatten. Vor ...

Bürgerversammlung 2016

... her und Bäume zurückzuschneiden. Wiederholt werden Verstöße gegen die Anleinpflicht von großen Hunden festgestellt. Die damit verbundenen Verunreinigungen von Wegen und Plätzen und insbesondere Kinderspielplä ...

Kinder-Maiandacht

... und das Gestalten der Kindermaiandacht und der Familie Vogl für das Herrichten der Kapelle. Für die Anwesenden gab es zum Schluss der Andacht zu Erinnerung Teelichter auf einem Stern und Stefan Vogl ...

Maiandacht FFW Dachsberg

... und Sponsoren, die die Maiandacht und das anschließende gemütliche Beisammensein ermöglicht hätten. Erster Kommandant Franz Probst stellte die neue Pumpe in ihren technischen Daten vor. Es handelt ...

Jagdversammlung Dachsberg

...  Griesbach, den der Jagdpächter Dr. Jürgen Eichhorn ermöglicht hatte. In seinem Grußwort freute sich erster Bürgermeister Johann Sykora über den harmonischen Verlauf der Versammlung. Dies sei seine ...

Adventfeier des Frauenbundes

... Christa Baumgartner die Tische festlich gedeckt. Dabei durfte auch ein Windlicht aus Glas mit einer Rinde ummantelt und mit einem ausgeschnittenen Herz nicht fehlen. Die 1. Vorsitzende Amalie Kulzer trug ...

Singen, Vorführungen und Geschenke

... Evi Dorner hatte eine aus der Mäusegruppe eine Instrumentalgrupe zusammengestellt, die ein Lied zum Besten gaben. Marianne Fischl und die Hasenkinder führten anschließend einen Lichtertanz um die Zentraldekoration ...

Walkdweihnacht es HuWV

... Pfarrer im Ruhestand Johann Six die mitgebrachten Laternen mit dem Friedenslicht aus Bethlehem entzündet. Unter der Führung von Alois Kallus bewegt sich der Zug dann über Ziermühle und Schwarzendachsberg ...

St. Martin Feier im Kindergarten

... dem Altar angebracht. Nach dem Vaterunser, einem Gebet und dem Segen sangen die Kirchenbesucher mit musikalischer Begleitung von Evi Dorner das Lied “Tragt in die Welt nun ein Licht“. Zum Abschluss gab ...

Jahresabschlussübung FFW Haselbach

... etwa 40 Anwesenden über die Wichtigkeit der Belehrung von Unfallverhütungsvorschriften. In der Computer-Präsentation wurde zunächst aufgezeigt, dass die UVV-Belehrung für alle Pflicht ist und ...

Pfarrfesterlös gespendet

...  Schneeweiß aus dem benachbarten Mitterfels konnte sich über 1000 Euro freuen. Die Organisation ermöglicht Kindern in diesem armen Land am Himalaya ärztli-che Versorgung und  Schulbesuch. Wie Brigitt ...

Radwallfahrt 2015

... Abendessen Gelegenheit, denen zu danken, die die Logistik der Radwallfahrt durch Servicefahrzeug und Proviant sowie Rücktransport der Wallfahrer mit den Rädern ermöglicht hatten. Traditionsgemäß wurden ...

Kirchweihturnier des ESV

... (0,904) und DJK Rattenberg (0,762) entschieden. Der SV Haibach kam mit 4:12 Punkten auf den 8. Rang während der TSV Stallwang mit 2:14 Punkten das Schlusslicht des Turniers bildete. Abteilungsleiter ...

Sommerfest des Kindergartens

... Programmablauf des Nachmittags. Während der Mittagspause waren zwei Ponys des Reiterhofs Schober aus Neukirchen im Einsatz und ermöglichten so den Eltern ein ungestörtes Mittagessen. Aber auch die Spielgeräte ...

Wohngruppe feiert 25jähriges Bestehen

... dir Zeit für die guten Dinge des Lebens“ als auch die Bewohner selbst beim Entzünden von Lichtern auf dem Altar. Die Predigt von Birgit Blatz rankte sich um den Gedanken „Jedes Leben hat seinen eigenen ...

Schuleinschreibung 2015

...  Mädchen und Buben, die ab September 2015 der Schulpflicht unterliegen. So trafen sich 32 Mädchen und Buben mit ihren Eltern in der Grundschule Haselbach, um zunächst die notwendigen Daten und Unterlage ...

Bürgerversammlung 2015

Breitbandausbau und sonstige Themen Erster Bürgermeister hielt seinen jährlichen Informationsabend für die Gemeinde - Rückblick 2014 und Vorschau 2015 - Hundeanleinpflicht bringt immer ...

Jahreshauptversammlung VdK

...  ins Gespräch zu kommen. Spezielle Herausforderungen der Trauerbegleitung sind Suizid-Gefahr, trauernde Kinder und Männertrauer. Die Einrichtung „Lichtpunkt“ in der Kirche der Barmherzigen Brüder versuch ...

Jahreshauptversammlung des BRK Haselbach

... Patenvereins Ascha. Die Dienstabende beschäftigten sich mit Herz-Lungen-Wiederbelebung, Rettung von Atemschutzträgern der Feuerwehren, Besuch der Rettungswache in Stallwang sowie Rechte und Pflichten ...

Informationsabend zum Thema Asylbewerber

... und „Muss geholfen werden?“. Allein schon unsere christliche Nächstenliebe verpflichtet uns, die Not von weltweit 57 Millionen Flüchtlingen nicht zu ignorieren. Die bisher praktizierte Unterbringung ...

Reise der Senioren ohne Kofferpacken

... Erscheinung des Polarlicht erleben durften. Das Ziel des 6. Tages war Tromsǿ, das auch als „Paris des Nordens“ bezeichnet wird. Während die bisherige Reise bei schönstem Wetter stattfand, wurde in Tromsǿ ...

Unser Leitbild

... Kita. Nur ein gegenseitiger Informationsaustausch ermöglicht eine erfolgreiche Erziehungsarbeit und dient dem Wohl des Kindes. Gerade in der heutigen Zeit wird es immer schwieriger, Kinder zu erziehen. ...

Singen, Gedichte und Geschenke

... auch eine große Zahl von Eltern und Großeltern. Ein bunter Reigen von Liedern von „Dem Nikolaus ist kalt“ über „Wir tragen dein Licht“ bis „Bald schon ist Weihnachten“ wurden mit musikalischer ...

Eigenschutz ist das Wichtigste

... die Wichtigkeit der Belehrung von Unfallverhütungsvorschriften zu sprechen. In der Computer-Präsentation wurde zunächst aufgezeigt, dass die UVV-Belehrung für alle Pflicht ist und aktenkundig ...

Ein bisschen so wie Martin

... vor. Nach dem Vaterunser-Gebet, dem Segen von Pater Dominik und dem Lied “Wir tragen dein Licht” gab Elke Schwarzfischer noch organisatorische Hinweise und dankte allen, die bei der Vorbereitung und Durchführung ...

Neue Ministranten

...  „Gefällt mir“. Vor der Eucharistiefeier verpflichtete der Geistliche Felix Bugl, Anna Schedlbauer, Vanessa Weidl und Sabrina Zollner für ihren Dienst als Ministranten der Pfarrei. Sie bekamen al ...

Prinzenpaar 2014

... Zeitung, im Gemeinde-Bote der VG Mitterfels und auf Plakaten veröffentlicht. Wer sich schon jetzt für die närrischen Termine in Haselbach interessiert, klickt einfach einmal auf die Homepage von Haselbach ...

Oktoberrosenkranz des KDFB

... 60 Euro nicht leisten können, hat Pfarrer Josef Renner ein Patenschaftsprojekt auf den Weg gebracht. Darin hat auch der KDFB Haselbach hat eine Patenschaft über ein Kind in Ghana übernommen und ermöglicht ...

Das Wetter in Haselbach

Öffnungszeiten

Wertstoffhof:
Mittwoch von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Freitag von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Samstag von 9.00 Uhr bis 11.30 Uhr


Pfarrbüro Haselbach:
Dienstag von 15.30 Uhr bis 17.30 Uhr
Donnerstag von 8.30 Uhr bis 10.30 Uhr
Tel: 09961 / 6133
Fax: 09961 / 700448


VG Mitterfels:

 

Sprechzeiten:

Bürgermeister Haselbach:
Immer Donnerstags von 16.00 Uhr bis 19.00 Uhr im Rathaus
Immer Dienstags von 10.00 Uhr bis 11.30 Uhr im Rathasu

Haselbach
Landkreis Straubing-Bogen

Straubinger Straße 19
 94354 Haselbach

Tel. 1. BGM Simon Haas
0160 / 99 89 81 60
 

Tel. Rathaus
09961 / 6363

Tel. VG Mitterfels
09961 / 94000